Tim Kukral's Arbeitsbedingungen freier Auslandskorrespondenten.: Eine PDF

By Tim Kukral

Auf eigene Faust in der Ferne: Freie Auslandskorrespondenten berichten aus Bagdad oder Brüssel für deutsche Medien. Im Vergleich zu ihren festangestellten Kollegen haben die „Freien“ eher den Blick und die Zeit für Geschichten, die abseits liegen von den starren Themenplänen der Redaktionen in der Heimat. Aber (wie) kann guy davon leben? Wie sieht der Alltag der freien Korrespondenten aus? Und wie sind sie überhaupt zu diesem Beruf gekommen?

Durch eine qualitative Befragung von Mitgliedern des renommierten Journalistennetzwerks Weltreporter liefert dieser Band erstmals umfangreiche Erkenntnisse über die Arbeit der freien Auslandskorrespondenten. Auch die Zustände in den unterschiedlichen Berichtsgebieten werden behandelt. Motivation und Selbstverständnis, die Haltung zu PR und nicht zuletzt die Auswirkungen des Berufs auf das Privatleben der Befragten - die Veröffentlichung behandelt alle Fragen, die für freie Auslandskorrespondenten von Bedeutung sind.

Die Befunde stehen nicht isoliert. Durch eine Einbettung in den aktuellen Forschungsstand und vor dem Hintergrund der Medienkrise wird deutlich, was once eine weitere Prekarisierung der freien Korrespondenten für die Qualität der Auslandsberichterstattung bedeuten würde: einen globalen Informationsfluss, in dem Einordnung und Hintergrund eine immer kleinere Rolle spielen.

Show description

Read Online or Download Arbeitsbedingungen freier Auslandskorrespondenten.: Eine qualitative Befragung von Mitgliedern des Journalistennetzwerks Weltreporter (Journalismus Intenational 8) (German Edition) PDF

Similar writing reference books

Literary Journalism: A Biographical Dictionary of Writers by Edd C. Applegate PDF

Literary journalism, a selected form of new journalism, makes use of descriptive element, lifelike discussion, and dramatic literary strategies to liven up nonfiction reporting. good points of literary journalism were hired for hundreds of years, and therefore it truly is deceptive to name it new. The entries during this reference supply biographical details and significant remark on literary newshounds and editors starting from Daniel Defoe to Charles Dickens, and Mark Twain to Truman Capote, Joseph Wambaugh, and invoice Moyers.

Inspiration: Write Every Day - download pdf or read online

Winning writers write each day. concept: Write each day is helping writers write by way of delivering proposal charges, activates and innovations for the day. house for annotation enables idea, rules and concept to begin flowing correct away.

Get The Technology of Journalism: Cultural Agents, Cultural PDF

From the printing press to the telegraph to the digital camera and past, know-how has regularly been tied heavily to journalism. within the expertise of Journalism, Patricia L. Dooley proposes a heritage of reports that heeds the social and cultural environments within which either expertise and the clicking emerge and exist.

Zeitschriften in der digitalen Welt. Online-Strategien von - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, notice: 1,7, Ludwig-Maximilians-Universität München (Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung), Veranstaltung: Proseminar Medienlehre, Sprache: Deutsch, summary: Mit der zunehmenden Wichtigkeit und Nutzung des Internets ist es auch für die Verlage von Publikumszeitschriften unerlässlich geworden, ihre Titel angemessen im world wide web zu repräsentieren.

Extra info for Arbeitsbedingungen freier Auslandskorrespondenten.: Eine qualitative Befragung von Mitgliedern des Journalistennetzwerks Weltreporter (Journalismus Intenational 8) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Arbeitsbedingungen freier Auslandskorrespondenten.: Eine qualitative Befragung von Mitgliedern des Journalistennetzwerks Weltreporter (Journalismus Intenational 8) (German Edition) by Tim Kukral


by Charles
4.2

Rated 4.85 of 5 – based on 7 votes